Die Herstellung: ein hochmoderner Maschinenpark

GRANDO ist, mit seinem Know-how in der Bearbeitung von Verbundwerkstoffen (Schneiden, Fräsen, Drehen, Bohren und Gewindeschneiden) und einem hochmodernen Maschinenpark mit mehreren Tischen und Bearbeitungszentren von 3 bis 5 Achsen (CNC), in der Lage, um die strengsten Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.

Alle von GRANDO an Kunden ausgelieferten bearbeiteten Teile erfüllen die von der wichtigsten internationalen Normen geforderten Qualitätskriterien, wie zum Beispiel Maßtoleranzen und Oberflächengüte:

  • IEC/EN 60893
  • NEMA LI.1
  • DIN 7735
  • NFC 26153/26154
  • JIS